Ein bisschen Spaß muss sein

Blacky., mein Traumhund. Mit 12 Jahren ist er verstorben

Groß, schlank, sportlich, die glänzenden schwarzen Haare bei Feuchtigkeit gewellt. Immer gut gelaunt, freundlich und für Bewegung an der frischen Luft zu haben, mein Beschützer in allen Lebenslagen – er ist eben ein richtiger Traumpartner, mein Hund.

„Das ist ein Labrador. Ja?“, vergewisserte sich kürzlich ein Spaziergänger. Auch seine Frau sah mich erwartungsvoll an.

„Stimmt fast“, entgegnete ich, „er ist ein Labrador-Retriever. Vater schwarz, Mutter blond …“

„Fast wie bei mir“, unterbrach er mich fröhlich. „Vater schwarz, Mutter blond und ich – grau.“ Er lüftete zum Beweis seine Mütze und wir drei lachten. Mein Labi sah uns verdutzt an.

Am nächsten Vormittag, es war der 31. Dezember, machte ich meine letzten Besorgungen. Ich legte an der Kasse meine Einkäufe aufs Band und sah hinter mir einen jungen Mann mit einer Brötchentüte. „Gehen Sie ruhig vor“, sagte ich, „Sie werden sicher schon zum Frühstück erwartet.“

„Das ist aber nett.“ Er lächelte mich an.

„Na ja, in wnigen Stunden ist das Jahr zuende, da muss ich mir noch ein bisschen Mühe geben.“ Ich lächelte zurück.

„Oh, das muss ich mir merken.“ Und nun strahlte er übers ganze Gesicht. „Ich strample mich das ganze Jahr über ab, um nett zu sein. Und Sie fangen jetzt damit an und es klappt auch.“ Nun gab es ein kollektives Kunden- und Verkäuferlachen.

„Könnte ich doch auch so schlagfertig sein und so einen herrlichen Humor haben“, sagte ich zu meinem Mann, als ich ihm die beiden Episoden schilderte.

„Es kann doch nicht jeder Tore schießen“, tröstete er mich, „gute Vorlagen geben – das ist doch auch was.“

Hat er nicht recht?

Veröffentlicht von hedera77

Bin ein echtes Ostseekind, geboren in Rostock an der Warnow und noch heute glücklich - hier in meinem Elternhaus. Seit 15 Jahren bin ich im Ruhestand, der alles andere als ruhig ist. Immer noch bin ich neugierig - im Sinne von wissbegierig - und teile gerne meine Gedanken mit anderen denkfreudigen Menschen, egal welchen Alters.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: